Lucky – helft uns bitte bei seiner Bein OP

Wir haben euch unseren wunderschönen und lebensfrohen Lucky bereits im September vorgestellt. Nach dem Röntgen wurde Lucky in einer Spezialklinik vorstellig und danach ging es weiter zur Physiotherapie.

Alle sind begeistert von dem charmanten, lieben Hund!! Aber helfen kann ihm nur eine OP, in der der luxierte Femurkopf (Oberschenkelkopf) entfernt wird.

Das würde für eine gerade Stellung des Beins sorgen und Lucky könnte sich besser bewegen. Momentan hat er noch nicht allzu große Probleme, er ist noch jung und kann damit umgehen. Die Probleme werden allerdings unweigerlich mit der Zeit auftauchen und sich verstärken.

Lucky hat bereits so viel durchgemacht, nun wollen wir ihm ein gutes Leben ermöglichen.

Die Kosten für diese Operation betragen 1.200 €. 400 € haben wir durch eine Einzelspende erhalten. Weitere 100 € gibt Luckys aktuelle Pflegestelle dazu. 2 kleinere Beträge kamen auch bereits über PayPal. Aber davon brauchen wir noch viel mehr – es fehlen noch ca. 700 €.

Wir hoffen, dass es euch genau so geht wie uns: Dass ihr euch in Lucky und seine Lebensfreude verliebt und ihm weiterhelfen wollt. Bitte nutzt unseren Spendenbutton oder überweist auf unser Konto unter Angabe „OP Lucky“.

Spenden könnt ihr entweder per PayPal:
info@letztehoffnung.org
oder über unsere Bankverbindung:
Postbank
IBAN: DE72760100850157827852
BIC: PBNKDEFF
Empfänger: Letzte Hoffnung e.V.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Susann

    Update 2.11.

    Die Sammlung kann dank einer großzügigen Einzelspende schon nach wenigen Tagen erfolgreich beendet werden. Der Termin für Luckys OP ist für den 13.12. anberaumt. Danke an alle Spender, die geholfen haben!!

Schreibe einen Kommentar